Vortrag mit Mia Weinberg: "Fractured Legacy"

22.09.2021 um 18:30 Uhr

Die Künstlerin stellt ihre multimediale Installation "Fractured Legacy" vor, die nach einer gemeinsamen Reise nach Werther mit ihrem Vater Kurt im Jahr 1994 aus Textpassagen, Audiomitschnitten, bearbeiteten Fotos und Fotoprojektionen entstanden ist. Darin beschäftigt sie sich mit der Biografie ihrer Familie - entwurzelt aufgrund der jüdischen Herkunft durch die Verfolgung durch die Nationalsozialisten - und welche Auswirkung dieses "zerbrochene Vermächtnis" auf ihrer eigene Biografie bis heute hat.