Führung über den Böckstiegel-Pfad

10.10.2021 um 11:00 Uhr

Entdecken Sie die 17 Stationen des Böckstiegel-Pfades in einer Führung mit Karola Eisenblätter und Udo Lange, die den Pfad 2001 ins Leben gerufen haben. Die Führung entlang der Schloßstraße endet in einer kurzen Besichtigung des Künstlerhauses, die den Abschluss bildet. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind für dieses Angebot unbedingt erforderlich.

Treff- und Ausgangspunkt der Führung ist die denkmalgeschützte Grabstätte der Familie Böckstiegel auf dem Friedhof Werther.

// 3 Std. // 14 EUR inkl. kurzer Rundgang durch das Künstlerhaus.

Im Anschluss an die Pfad-Führung besteht die Möglichkeit, gemeinsam Kaffee und Kuchen im Café Vincent zu genießen.

Für einen anschließenden Besuch im Museum muss ein extra Ticket gelöst werden.